Autonews,Autobilder,Auto-Enzyklopädie

News Motorrad-Info Motorrad-Bilder Sonstiges Webverzeichnis  

Auto

Motorrad

 

   
 
Motorrad News
Motorrad info
Motorrad Chronik
Motorrad-Historien
Motorrad-Events
Besuchte Events
Motorradclubs & Vereine
Tipps beim Fahrzeugkauf
Fahrertipps
Wartung & Pflege
Motorradmuseen
Motorradbücher
alle Motorradhersteller
Routenplaner
Verkehrsinfo
Bußgeldkatalog
Länderkennzeichen
Verkehrszeichen
Kfz-Kennzeichen
Motorrad-Bilder
Sonstiges
Webverzeichnis
 
     
     
     
   

 
 

Motorrad-Info ...

 
 
Home / Motorrad-Hersteller  / Ducati / Superbike
 
 
verwandte Themen:
 
Motorradinfo
Planen Sie einen Motorrad- Urlaub? Nutzen Sie kostenlose Routenplaner um ihre Tour zu planen oder suchen Rat beim Motorradkauf? Der Artikel "Tipps & Tricks beim Motorradkauf" berät sie und gibt auch Auskunft worauf sie besonderst achten sollten. Sie finden hier auch Fachzeitschriften & Bücher rund ums Motorrad, sowie eine Auflistung von bekannten Museen und viele weitere hilfreiche Informationen.
Motorrad-info
Anzeige:
 
     
 

Ducati Superbike

 
Die intensivsten Fahremotionen einer langen Siegertradition
Die Ducati 749 und 999 sind die fortschrittlichsten und leistungsstärksten Zweizylinder-Bikes, die je in Borgo Panigale produziert wurden. Als das Symbol für Power schlechthin verkörpern sie die gesamte Sportgeschichte von Ducati. Schließlich beherrschen sie die Superbike-Weltmeisterschaft seit über zehn Jahren. Ihr Design basiert auf einer konstanten und innovativen Entwicklung der gesamten in diesem Bike enthaltenen Technologie. Freunden des ultimativen Sport-Bikes kann somit ein einzigartiges und exklusives Produkt angeboten werden.

2006 besteht die Superbike-Familie aus der: 749 Dark, 749, 749s, 999 und 999s. Hinzu kommen die exklusiven Racing-Modelle 749R und 999R.

Alle Ducati Superbikes verfügen über einen Testastretta Zweizylinder-Motor in L-Form, der eine Art Meilenstein in der Geschichte dieses Motorrads repräsentiert. Sein Name beruht auf der besonderen Anordnung der Ventilsteuerung, womit ein reduzierter Winkel zwischen den Ventilen einhergeht. Das ermöglicht die Verwendung einer kompakteren und saubereren Verbrennungskammer, was eine extrem hohe Effizienz garantiert: die flachen Kolben eignen sich optimal zur Gewährleistung einer weichen und linearen Flammenfront. Die besondere Form der Köpfe, vereint mit dem hoch entwickelten System der elektronischen Motorsteuerung, garantiert bei jeder Drehzahl eine optimale Verbrennung und somit ein spontane und leistungsstarke Kraftentfaltung.

Dank der kompakten Form des in die Ducati Superbikes montierten Zweizylinder-L-Motors können diese einzigartigen Motorräder gebaut werden. Schlank und wendig präsentieren sie sich und nähern sich damit den reinen Rennsportversionen an. Die Motorcharakteristik ist verglichen mit der von Vierzylinder-Motoren besonders kraftvoll und die Drehmoment-Werte sind herausragend: einem enthusiastischen Dreh am Gasgriff und einem einzigartigen Fahrgefühl steht somit nichts mehr im Weg.

Außer dem Testastretta-Motor und dem traditionellen Gitterrohrrahmen, präsentieren die 749 und 999 Merkmale, die auf einer langjährigen und auf Rennsiege ausgerichteten Entwicklung beruhen: fortschrittliche Elektronik, die beste Aerodynamik im Feld und maximale Möglichkeiten zur Gewichtsverteilung bei der Fahrt. Hieraus ergibt sich eine perfekte Harmonie von Pilot und Motorrad, eine Grundvoraussetzung für Leistung, Beweglichkeit und Kontrolle. Durch die Einstellbarkeit der Fußrasten**, des Lenkkopfwinkels**, der Federungen und der Sitzbank-Tank-Einheit (letzteres bei den Einsitzern – 20 mm in der Länge), kann die Position an den Körper des Piloten angepasst werden und richtet sich damit nach seinen Fahrbedürfnissen. Der in der gesamten Familie angewendete Lenkungsdämpfer garantiert mehr Stabilität im Frontbereich und damit einhergehend eine bessere Kontrolle über das Bike.

Alle Modelle sind mit einem Immobilizer Diebstahlsicherungssystem ausgestattet, mit dem das Motorrad ausschließlich mit dem vorgesehenen Elektronikschlüssel gestartet werden kann. Und dank dem Katalysator-Auspuff liegt der Schadstoffausstoß in dem von Euro 2 vorgeschriebenen Limit.

Mit Hilfe des großen Zubehörsortiments kann die ohnehin schon phantastische Leistung dieses Motorrads noch erheblich gesteigert werden.

*Ausgenommen die 749 Dark
**Ausgenommen die 749 Dark und 74
 
 
 
 
Modellreihen von Ducati
Monster / Sport-Touring / Multistrada / SportClassic
Modelle von Ducati
 / Monster 695 / Monster S2R 1000 / Monster S2R - S2R Dark / Sport Touring ST3 / Sport Touring ST3s ABS / Monster S4R / Monster 620 / Monster S4Rs Testastretta /
 

zur Ducati Übersicht

 
weitere links zu Ducati:
Firmengeschichte von Ducati
verschiedene Modelle von Ducati
zur Homepage des Herstellers
Motorradbilder - Ducati
Bücher über Ducati Motorräder
 
 
 
 
 
 
 
Partner von
 
     
 
Anzeige:
 
     
 
Anzeige:
 
       
Sitemap | Kontakt | Impressum