Autonews,Autobilder,Auto-Enzyklopädie

News Motorrad-Info Motorrad-Bilder Sonstiges Webverzeichnis  

Auto

Motorrad

 

   
 
Motorrad News
Motorrad info
Motorrad Chronik
Motorrad-Historien
Motorrad-Events
Besuchte Events
Motorradclubs & Vereine
Tipps beim Fahrzeugkauf
Fahrertipps
Wartung & Pflege
Motorradmuseen
Motorradbücher
alle Motorradhersteller
Routenplaner
Verkehrsinfo
Bußgeldkatalog
Länderkennzeichen
Verkehrszeichen
Kfz-Kennzeichen
Motorrad-Bilder
Sonstiges
Webverzeichnis
 
     
     
     
   

 
 

Motorrad-Info ...

 
 
Home / Motorrad-Hersteller  / Ducati / Ducati Monster / Monster S2R
 
 
verwandte Themen:
 
Motorradinfo
Planen Sie einen Motorrad- Urlaub? Nutzen Sie kostenlose Routenplaner um ihre Tour zu planen oder suchen Rat beim Motorradkauf? Der Artikel "Tipps & Tricks beim Motorradkauf" berät sie und gibt auch Auskunft worauf sie besonderst achten sollten. Sie finden hier auch Fachzeitschriften & Bücher rund ums Motorrad, sowie eine Auflistung von bekannten Museen und viele weitere hilfreiche Informationen.
Motorrad-info
Anzeige:
 
     
 

Monster SR: Ein Typus entwickelt sich

 
Im Verlauf der Jahre und mit dem steten Wachstum des internationalen Erfolgs der Monster erfolgte eine Weiterentwicklung und Erweiterung der Familie in Richtung Street Fighter Philosophie. Das war die Geburtsstunde der aggressiveren Monster SR, die sich in einem moderneren „Bad-Look“, einer sportlicheren Ausstattung und mehr Leistung präsentiert.

Die SR haben mehrere gemeinsame Merkmale:
 
  • Ducati Monster S2REinarmschwinge aus Alu-Legierung: verwindungssteif, leicht, bietet optimale Fahreigenschaften
  • Auspuffanlage mit zwei Endschalldämpfern auf der rechten Seite: die höhere Bodenfreiheit ermöglicht extreme Schräglagen, womit mehr Sicherheit bei sportlicher Fahrweise einhergeht.
  • Alu-Lenker mit variablem Querschnitt*: robust und leicht; optisch unverwechselbar
  • Marchesini Räder mit 5 Speichen (Speichen in Y-Form bei der S4Rs): die Verringerung der ungefederten Massen und ein geringeres Trägheitsmoment sorgen für bessere Handlingseigenschaften
  • Vorn Radialreifen 120/70 ZR 17 und hinten in 180/55 ZR 17 für eine herausragende
    Bodenhaftung und ein stabiles wie souveränes Fahrverhalten.
  • Hochgelegtes Heck: mehr Bodenfreiheit verhindert mögliche Asphaltberührung in der Kurve
  • Einstellbarkeit der Schubstrebe der hinteren Federung: die Höhe des Hecks kann unabhängig von der Federvorspannung eingestellt werden. Das Motorrad wird somit an den Fahrstil und die Straßenbedingungen angepasst.
  • Sportliche Cockpitverkleidung*: besserer aerodynamischer Schutz und damit mehr Stabilität und eine geringere Anstrengung auf langen und mit hoher Geschwindigkeit gefahrenen Kurven.
  • Geschmiedete Fußrasten mit getrennter Aufnahme für Pilot und Sozius. Einfacher Abbau der hinteren Fußraste für den Einsatz auf der Piste.

*ausgenommen die S2R Dark


Ducati Monster S2RS2R: ein starker Auftritt
Wer hinsichtlich Look und Leistung mit einer etwas aggressiveren Wahl in das Monster-Universum eintreten möchte, weiß, dass es nur eine Antwort auf seine Ansprüche gibt: die S2R.
Ihr luftgekühlter Zweizylinder-Motor mit 803 ccm stößt aufgrund seiner idealen Ausgewogenheit von Höchstleistung, Drehmoment und geringem Verbrauch auf große Wertschätzung. Dieser Motor bietet immer sportliche Leistung und präsentiert sich dabei ausgewogen und zuverlässig. Dank der von der Racing-Welt kopierten elektronischen Einspritzung lässt er sich außerdem mühelos kontrollieren. Auch dieses Einsteigermodell in die leistungsstarke Monster-Welt ist mit der exklusiven ATPCKupplung ausgestattet, die auch auf schwierigeren Stecken für maximale Sicherheit sorgt. Grund dafür ist ihre Antihopping-Funktion beim Herunterschalten. Gleichzeitig ergibt sich so ein besserer
Fahrkomfort im Stadtverkehr. Hier macht sich vor allem die extrem geringe Hebelkraft bezahlt. Die ATCP-Kupplung der Monster S2R ist darüber hinaus besondere elastisch. Sie begleitet das weichgängig zu schaltende Getriebe und reduziert zugleich den Geräuschpegel. Zudem ist sie mit einem doppelten Kettenritzel zum Spielausgleich ausgestattet, was auch die Haltbarkeit verlängert. Die S2R ist auch in der Version Dark* erhältlich: in klassischem Mattschwarz, essentielle Ausstattung, mit konventionellem Stahllenker und ohne farblich passende Sitzbankverkleidung.
 

*beide Versionen sind auch in der leistungsverringerten Version erhältlich.

 
 
 
Technische Daten der Monster S2R - S2R Dark:
   
TYP Luftgekühlter Zweizylinder in L-Form, 2 Ventile pro Zylinder, desmodromisch gesteuert
   
Hubraum 803 ccm
   
Leistung  56,7 kW - 77 PS bei 8250 U/min
   
Drehmoment 72,6 Nm - 7,4 Kgm bei 6500 U/min
   
Auspuffanlage 2 Aluminium Endschalldämpfer
   
Abgasnorm Euro 2
   
Getriebe 6 Gänge
   
Übersetzung 1. 32/13, 2. 30/18, 3. 28/21, 4. 26/23, 5. 22/22, 6. 24/26
   
Radstand 1440 mm
   
Tankinhalt 14 l (davon 3.5 l Reserve)
   
Trockengewicht 173 Kg
   
Sitzhöhe 800 mm
   
Maximale Höhe 1222 mm
   
Maximale Länge 2105 mm
   
Instrumente Elektronisches Cockpit:Tachometer, Drehzahlmesser, Warnleuchte für Öldruck, Kontrollleuchten für Fernlicht und Blinker, Wegfahrsperre, LCD Anzeige für Uhrzeit, Wegfahrsperre
 
 
weiter Bilder der Ducati Monster S2R - S2R Dark
 
Ducati Monster S2R Ducati Monster S2R

Ducati Monster S2R

Ducati Monster S2R Ducati Monster S2R Ducati Monster S2R
Ducati Monster S2R Ducati Monster S2R Ducati Monster S2R Dark
    Ducati Monster S2R Dark
 
Modellreihen von Ducati
Monster / Sport-Touring / Multistrada / SportClassic
Modelle von Ducati
 / Monster 695 / Monster S2R 1000 / Monster S2R - S2R Dark / Sport Touring ST3 / Sport Touring ST3s ABS / Monster S4R / Monster 620 / Monster S4Rs Testastretta /
 
zur Ducati Übersicht
 
weitere links zu Ducati:
Firmengeschichte von Ducati
verschiedene Modelle von Ducati
zur Homepage des Herstellers
Motorradbilder - Ducati
Bücher über Ducati Motorräder
 
 
 
 
 
 
 
Partner von
 
     
 
Anzeige:
 
     
 
Anzeige:
 
       
Sitemap | Kontakt | Impressum