Autonews,Autobilder,Auto-Enzyklopädie

News Motorrad-Info Motorrad-Bilder Sonstiges Webverzeichnis  

Auto

Motorrad

 

   
 
Motorrad News
Motorrad info
Motorrad Chronik
Motorrad-Historien
Motorrad-Events
Besuchte Events
Motorradclubs & Vereine
Tipps beim Fahrzeugkauf
Fahrertipps
Wartung & Pflege
Motorradmuseen
Motorradbücher
alle Motorradhersteller
Routenplaner
Verkehrsinfo
Bußgeldkatalog
Länderkennzeichen
Verkehrszeichen
Kfz-Kennzeichen
Motorrad-Bilder
Sonstiges
Webverzeichnis
 
     
     
     
   

 
 

Motorrad-Info ...

 
 
Home / Motorrad-Hersteller  / Ducati > Ducati Monster / Monster S4Rs Testastretta
 
 
verwandte Themen:
 
Motorradinfo
Planen Sie einen Motorrad- Urlaub? Nutzen Sie kostenlose Routenplaner um ihre Tour zu planen oder suchen Rat beim Motorradkauf? Der Artikel "Tipps & Tricks beim Motorradkauf" berät sie und gibt auch Auskunft worauf sie besonderst achten sollten. Sie finden hier auch Fachzeitschriften & Bücher rund ums Motorrad, sowie eine Auflistung von bekannten Museen und viele weitere hilfreiche Informationen.
Motorrad-info
Anzeige:
 
     
 

S4Rs Testastretta

 
Das “Monster Superbike” mit Rennstrecken-Leistung

Der überragende Testastretta Motor sitzt nun in der Naked-Bike-Legende schlechthin.

Kreiert wurde das Bike für echte Motorradcracks, die schlichtweg das Beste in Sachen Technologie, Leistung und Ausstattung erwarten. Die Monster S4Rs repräsentiert eine neue Kunstform im Bereich der sportiven Naked-Bikes. Dank ihrer unvergleichlichen Komponenten sowie ihres auf der Erfahrung der Superbike-Weltmeisterschaften basierenden Motors ist sie ein echtes Statussymbol.

Ducati Monster S4R´s TestastrettaDer Zweizylinder Testastretta in L-Form repräsentiert einen Fixpunkt in der Geschichte der Sport-Bikes. Sein Name beruht auf den extrem schmal gehaltenen Zylinderköpfen und den damit besonders steilen Ventilwinkeln. Daraus ergibt sich eine kompakte, saubere und damit extrem effiziente Brennkammer: Die Kolben mit flachem Kolbenboden eignen sich perfekt zur Gewährleistung einer weichen und linearen Flammenfront. Die besondere Gestaltung der Köpfe, gepaart mit der hoch entwickelten Elektroniksteuerung des Motors, garantiert bei jeder Drehzahl eine optimale Verbrennung und sorgt für eine stets flüssige und effiziente Fahrt.

Die Monster S4Rs ist mit einem Testastretta Motor mit einem Hub von 63,5 mm bei einer Bohrung von 100 mm ausgestattet: der reduzierte Hub beherrscht die mittlere Kolbengeschwindigkeit und ermöglicht somit das Erzielen höherer Drehzahlen bei gleichzeitig optimierter Zuverlässigkeit. Die Ölpumpe zeichnet sich durch das exklusive und in den unteren Teil des Gehäuses integriertes Ansaugsystem aus. Ihre spezielle Form garantiert selbst bei brutalen Beschleunigungsmanövern, beim Herunterschalten, in extremen Kurven sowie am Kurvenausgang einen konstanten Ölfluss.

Ducati Monster S4R´s TestastrettaDie Ausstattung des Fahrwerks dieses Motorrads fürchtet keine Vergleiche. Zu den jeweils komplett einstellbaren Öhlins Federelementen gesellen sich Felgen mit 5 Speichen in Y-Form, die das Verhältnis von Gewicht und Verwindungssteife im Vergleich zu den traditionellen Speichen deutlich verbessern. Darüber hinaus konnten somit die ungefederten Massen reduziert werden, was bessere Handlingseigenschaften verspricht. Die 320 mm Brembo Doppelscheiben-Frontbremse verfügt über radial montierte Bremszangen mit 4 Kolben und 4 Sinterbelägen: der Radialanschluss verleiht der Gabel-Bremseinheit mehr Festigkeit, was direkt die Effizienz der Bremsanlage erhöht.

Zahlreiche Details – Schalldämpferabdeckung, Auspuffanlage mit Hitzeschutz, Schutzblech vorn, und die Riemenabdeckung bestehen aus Kohlefaser und leisten somit einen entscheidenden Beitrag zur Reduzierung des Gesamtgewichts. Außerdem erfährt diese Monster dadurch eine exklusive optische Aufwertung. Auch ein Motorrad mit so außergewöhnlicher Leistung wie dieses kann umweltverträglich sein: die Monster S4Rs Testastretta entspricht der Abgasnorm Euro 3.
 
 
 
Technische Daten der Monster S4Rs Testastretta:
   
TYP Flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder in L-Form, 4 Ventile pro Zylinder, desmodromisch gesteuert
   
Hubraum 998 ccm
   
Leistung 95.7 kW - 130 PS bei 9750 U/min
   
Drehmoment 103.9 Nm - 10.6 Kgm bei 8000 U/min
   
Auspuffanlage 2 Aluminium Endschalldämpfer
   
Abgasnorm Euro 3
   
Getriebe 6 Gänge
   
Übersetzung 1. 37/15, 2. 30/17, 3. 27/20, 4. 24/22, 5. 23/24, 6. 24/28
   
Radstand 1440 mm
   
Tankinhalt 13,5 l (davon 3 l Reserve)
   
Trockengewicht 177 Kg
   
Sitzhöhe 800 mm / 31.5 in
   
Maximale Höhe 1222 mm / 48.1 in
   
Maximale Länge 2121 mm / 83.5 in
   
Instrumente Elektronisches Cockpit:Tachometer, Drehzahlmesser, Warnleuchte für Öldruck, Kontrollleuchten für Fernlicht und Blinker, Wegfahrsperre, LCD Anzeige für Uhrzeit und Wassertemperatur, Wegfahrsperre
 
 
weiter Bilder der Ducati Monster S4Rs Testastretta
 
Ducati Monster S4R´s Testastretta Ducati Monster S4R´s Testastretta Ducati Monster S4R´s Testastretta
Ducati Monster S4R´s Testastretta Ducati Monster S4R´s Testastretta Ducati Monster S4R´s Testastretta
Ducati Monster S4R´s Testastretta Ducati Monster S4R´s Testastretta Ducati Monster S4R´s Testastretta
 
 
Modellreihen von Ducati
Monster / Sport-Touring / Multistrada / SportClassic
Modelle von Ducati
 / Monster 695 / Monster S2R 1000 / Monster S2R - S2R Dark / Sport Touring ST3 / Sport Touring ST3s ABS / Monster S4R / Monster 620 / Monster S4Rs Testastretta /
 
zur Ducati Übersicht
 
weitere links zu Ducati:
Firmengeschichte von Ducati
verschiedene Modelle von Ducati
zur Homepage des Herstellers
Motorradbilder - Ducati
Bücher über Ducati Motorräder
 
 
 
 
 
 
 
Partner von
 
     
 
Anzeige:
 
     
 
Anzeige:
 
       
Sitemap | Kontakt | Impressum