Autonews,Autobilder,Auto-Enzyklopädie

News Motorrad-Info Motorrad-Bilder Sonstiges Webverzeichnis  

Auto

Motorrad

 

   
 
Motorrad News
Motorrad info
Motorrad Chronik
Motorrad-Historien
Motorrad-Events
Besuchte Events
Motorradclubs & Vereine
Tipps beim Fahrzeugkauf
Fahrertipps
Wartung & Pflege
Motorradmuseen
Motorradbücher
alle Motorradhersteller
Routenplaner
Verkehrsinfo
Bußgeldkatalog
Länderkennzeichen
Verkehrszeichen
Kfz-Kennzeichen
Motorrad-Bilder
Sonstiges
Webverzeichnis
 
     
     
     
   

 
 

Motorrad-Info ...

 
 
Home / Motorrad-info / Motorradtipps & Tricks / Besser beim Händler kaufen
 
 
Quicknavi:
 
Tipps und Tricks beim Fahrzeugkauf
 
Bewertung gibt Sicherheit
Fahrzeuggeschichte studieren
Gebrauchtwagenkauf &
  Bescheinigung
Gebrauchtfahrzeug mit Garantie
Allgemeine Punkte
Besser beim Händler kaufen
Der Kaufpreis bei Neufahrzeugen
 
Anzeige:
 
     
 

Besser beim Händler kaufen


Künftig sind Käufer beim Händler besser abgesichert - Klausel "gekauft wie gesehen" soll entfallen

Käufer gebrauchter Fahrzeuge genießen künftig mehr Schutz, wenn sie sich für den Kauf von einem Händler entscheiden. Den Ausschluss der Gewährleistung wird es nicht mehr geben, da die Klausel "gekauft wie gesehen" ausgedient hat. Dies ist eine der tief greifenden Veränderungen des Gewährleistungsrechts.

Die Gewährleistungsfrist von Fahrzeugen verlängert sich auf drei Jahre, kann aber bei Gebrauchten im Vertrag auf ein Jahr, bei Neufahrzeugen auf zwei Jahre begrenzt werden. Eine wichtige Änderung ist auch die Umkehr der Beweislast. Der Käufer muss nicht mehr nachweisen, dass nach dem Kauf aufgetretene Mängel bereits bei Lieferung bestanden. Künftig geht das Gesetz davon aus, dass ein innerhalb von sechs Monaten bemerkter Mangel schon beim Kauf vorlag.

zurück

 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 /

weiter

 
 
 
 
 
 
 
Partner von
 
     
 
Anzeige:
 
     
 
Anzeige:
 
       
Sitemap | Kontakt | Impressum